loading ...
spinner

Weggiser Sonntagskonzert

08
Nov.2020
Weggiser Sonntagskonzert
×
Faszinierende Musik für Saxofon und Orgel
Die Weggiser Sonntagskonzerte werden dieses Jahr mit einem aussergewöhnlichen Musikereignis zweier mehrfach ausgezeichneter Künstler eröffnet. Auf dem Programm der polnischen Musiker Andrzej Chorosiński (Orgel) und Paweł Gusnar (Saxofone) dominieren Duo-Werke aus ihrer Heimat. So erklingen in der Schweiz selten gehörte Kompositionen von Henryk Wieniawski, Łukasz Woś und Aleksander Tansman im Wechsel mit Solo-Einlagen: einer Cadenza für Saxofon solo des berühmten Krzystof Penderecki und Werken für Orgel solo von J.S. Bach, Chopin, César Franck und J.Chr. Heinrich Rinck, dessen abwechslungsreiche 12 Variationen über «Heil dir im Siegerkranz» (um 1820), also über jene Melodie, die wir von der früheren Schweizer Nationalhymne «Heil dir Helvetia» kennen, den grandiosen Abschluss des Konzertes bilden.

Andrzej Chorosiński konzertierte in fast ganz Europa, den USA, in Kanada Australien, Südkorea und Japan. Er spielte zahlreiche Radio- und TV-Aufnahmen und über 20 Tonträger ein. Er ist Professor für Orgel an der Musikuniversität in Warschau.

Paweł Gusnar ist u.a. Professor für Saxofon an der Musikuniversität Warschau. Er gibt Konzerte im In- und Ausland und trat als Solist mit fast allen Philharmonischen Orchestern in Polen auf. Zu seinem Schaffen gehören neben zahlreichen TV-Produktionen ca. 50 CDs.

Gut zu wissen

Datum
Sonntag, 08. November 2020 17:00
Lokalität
Röm.-kath. Pfarrkirche
Rigiblickstrasse 5
6353 Weggis
Preis
Eintritt frei, Kollekte
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

Röm.-kath. Pfarrkirche
Rigiblickstrasse 5
6353 Weggis