loading ...
spinner

Thé Littéraire

21
Apr.2021
Thé Littéraire
×
«Der Halbbart» von Charles Lewinsky
Es ist ein sonderbarer Fremder, der sich eines Tages am Rand des Dorfs einen Unterstand baut. Er hat nur ein halbes Gesicht, die Leute nennen ihn Halbbart. Er muss viel erlebt haben, doch was genau, erzählt er nicht – auch nicht dem jungen Sebi, der doch alles von ihm lernen und wissen möchte.
Der Sebi ist kein Kind mehr, aber auch noch nicht erwachsen. Alle im Dorf glauben, dass er mal ins Kloster geht – nach Einsiedeln, zu den Mönchen, die man im Dorf nicht mehr mag, seit sie willkürlich die Grenze verschieben und die Bauern zur Waldarbeit abkommandieren.
Mit seiner hellen, arglosen Bubenstimme erzählt der Sebi von seinen Erlebnissen in den aufregenden Jahren des frühen 14. Jahrhunderts. Und das Erzählen hilft ihm beim Verstehen.

Anmeldung:
Man trifft sich, nachdem man das entsprechende Buch gelesen oder gehört hat, zu einem lockeren Gedankenaustausch via Skype. Bitte melden Sie sich beim Pfarramt (thomas.widmer@reflu.ch / 079 682 15 32 / www.refrigisuedseite.ch) bis Montagabend an.

Gut zu wissen

Datum
Mittwoch, 21. April 2021 19:00
Lokalität
6353 Weggis
Homepage
https://www.reflu.ch/rigi-suedseite/event/-Thé%20Littéraire%2C%20%22Der%20Halbbart%22~e43625
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

6353 Weggis